Sauerstoff-Generator für Zuhause

Jul 23, 2016

Ein Sauerstoffkonzentrator ist ein Gerät, das den Sauerstoff aus einer Gasversorgung (in der Regel Umgebungsluft) liefern eine Sauerstoff angereicherter Gasstrom konzentriert.

Sauerstoff-Konzentratoren in der Regel verwenden Sie Druck-Swing-Adsorption (PSA)-Technologie und sind sehr allgemein verwendet für Sauerstoff-Bestimmung in Gesundheit care-Anwendungen, insbesondere dort, wo flüssige oder Sauerstoff unter Druck zu gefährlich oder lästig, wie z. B. in den Häusern oder in mobilen Kliniken ist.

Sauerstoff-Konzentratoren sind auch verwendet, um eine wirtschaftliche Quelle des Sauerstoffes in industriellen Prozessen zur Verfügung zu stellen, wo sie auch bekannt als Sauerstoff-Gas-Generatoren oder Sauerstoff Erzeugungsanlagen sind. Sauerstoff-Konzentratoren nutzen ein Molekularsieb um Gase adsorbieren und arbeiten nach dem Prinzip der schnellen Druck Swing Adsorption von atmosphärischem Stickstoff auf Zeolith Mineralien und dann Entlüften des Stickstoffs. Diese Art der Adsorption System ist daher funktionell ein Stickstoff-Wäscher verlassen die anderen atmosphärischen Gase passieren. Sauerstoff als primäre Gas übrig bleibt. DWA-Technologie ist eine zuverlässige und wirtschaftliche Technik für kleine bis mittelgroße Sauerstoff-Generation mit kryogene Trennung besser auf höhere Volumina und externe Lieferung in der Regel besser geeignet für kleine Mengen geeignet. [1]

Unter hohem Druck absorbiert die poröse Zeolith große Mengen an Stickstoff, aufgrund seiner großen Fläche und chemischen Charakter. Nachdem der Sauerstoff und andere freien Komponenten gesammelt werden sinkt der Druck die Stickstoff zu desorbieren ermöglicht.

Ein Sauerstoffkonzentrator ist einen Luft-Kompressor, zwei Zylinder gefüllt mit Zeolith Pellets, einem Druck Ausgleich Reservoir, und einige Ventile und Rohre. In der ersten Hälfte-Zyklus erhält der erste Zylinder Luft aus dem Kompressor, das dauert ca. 3 Sekunden. Während dieser Zeit steigt der Druck im ersten Zylinder aus ungefähr 1.5mal normal Atmosphärischer Luftdruck (in der Regel 20 Psi/138 kPa Messgerät oder absolute 1,36 Atmosphären) und die Zeolith wird mit Stickstoff gesättigt. Während des ersten Zylinders in der Nähe von reinem Sauerstoff erreicht (es gibt kleine Mengen von Argon, CO2, Wasserdampf, Radon und andere atmosphärische Kleinkomponenten) in der ersten Hälfte-Zyklus, ein Ventil öffnet und der Sauerstoff angereichert Gasflüsse, ausgleichenden Druckspeicher, die der Patient Sauerstoff-Schlauch verbindet. Am Ende der ersten Hälfte des Zyklus gibt es ein weiteres Ventil Positionswechsel, so dass die Luft aus dem Kompressor am 2. Zylinder gerichtet ist. Druckverluste im ersten Zylinder wie der angereicherte Sauerstoff in das Reservoir bewegt sich damit der Stickstoff, um wieder in Gas desorbiert werden. Teil des Weges durch die zweite Hälfte des Zyklus gibt es eine andere Ventilposition ändern, das Gas in den ersten Zylinder vent zurück in der Umgebungsatmosphäre, halten die Konzentration von Sauerstoff in den Druck ausgleichen Reservoir von etwa 90 % unterschreiten. Der Druck im Schlauch liefern Sauerstoff aus dem ausgleichenden Reservoir wird durch ein Druckminderventil stabil gehalten.

Ältere Einheiten Gefahren mit einer Periode von etwa 20 Sekunden und versorgt bis zu 5 Liter pro Minute 90 + % Sauerstoff. Seit ca. 1999 wurden die Einheiten in der Lage bis zu 10 l/min zur Verfügung.

Industrielle Prozesse können viel höhere Drücke und fließt als medizinische Geräte nutzen. Um dieses Bedürfnis zu erfüllen, wurde ein weiterer Prozess, genannt Vakuum Swing Adsorption (VSA) von Air Products. Dieser Prozess verwendet ein einzelnes Niederdruck-Gebläse und ein Ventil, das den Fluss durch das Gebläse kehrt, so dass die Regenerationsphase unter Vakuum erfolgt. Generatoren, die mit diesem Verfahren werden für die Aquakulturindustrie vermarktet. Industriellen Sauerstoff-Konzentratoren sind oft in eine viel breitere Palette von Kapazitäten als medizinische Konzentratoren erhältlich.

Industriellen Sauerstoff-Konzentratoren gekennzeichnet manchmal als Sauerstoff-Generatoren in den Sauerstoff und Ozon zur Unterscheidung von medizinischem Sauerstoff-Konzentratoren. Die Unterscheidung wird in einem Versuch verwendet, um zu klären, dass industriellen Sauerstoff-Konzentratoren nicht medizinische Geräte genehmigt von der Food sind und Drug Administration (FDA) und sie nicht geeignet für den Einsatz als Nachttisch medizinische Konzentratoren sind. Jedoch kann die Anwendung der Sauerstoff-Generator-Nomenklatur zu Verwirrung führen. Der Begriff, Sauerstoff-Generator ist eine Fehlbezeichnung, daß der Sauerstoff nicht erzeugt wird, wie es mit einem chemischen Sauerstoffgenerator ist, aber es eher aus der Luft konzentriert ist.

Die Verwendung von Sauerstoff-Generator-Terminologie kann auch ein Problem in der Schifffahrt werden im Zuge des Absturzes der ValuJet Flug 592 [Zitieren benötigt] die stürzte aufgrund eines Brandes durch chemische Sauerstoffgeneratoren verursacht. [12] nicht-medizinischen Sauerstoff-Konzentratoren einsetzbar als Futtermittel Gas zu einem medizinischen Sauerstoffsystem, wie das Sauerstoffsystem in einem Krankenhaus, obwohl staatliche Genehmigung erforderlich, wie z. B. von der FDA und zusätzliche Filterung ist in der Regel erforderlich.


Der nächste streifen

Stickstoff-Generator-Preis