Was ist eine Luftzerlegungsanlage?

Dec 22, 2017

Luftzerlegungsanlage ist eine Gastrennanlage, die sich verflüssigt, rektifiziert und schließlich in Sauerstoff, Stickstoff und andere nützliche Gase, sogenannte Luftzerlegungsanlagen, auftrennt. Die minimale Betriebstemperatur beträgt 77K. Bis Ende des 19. Jahrhunderts war Luft noch als "permanentes Gas" bekannt. Später wurde festgestellt, dass sich Luft auch bei tief niedriger Temperatur verflüssigen kann, und Sauerstoff und Stickstoff können aufgrund des unterschiedlichen Siedepunkts von Sauerstoff und Stickstoff von verflüssigter Luft abgetrennt werden. Die erste kommerzielle Sauerstoffmaschine aus dem Jahr 1903 wurde zunächst zum Schweißen und Schneiden von Metallen eingesetzt. Ende der 30er Jahre benötigte die Stickstoffindustrie Stickstoff und die Sauerstoffmaschine wurde entwickelt, um gleichzeitig Sauerstoff und Stickstoff zu erzeugen, was als Luftzerlegungsanlage bezeichnet wurde.

Zhejiang Yuanda Luftzerlegungsanlagen Co.Ltd. (Ex-Unternehmen Hangzhou Yuanda Purification Equipment Co.Ltd.) Befindet sich neben berühmten Fuchun River, ist spezialisiert auf Druckwechseladsorption (PSA) Luftzerlegungsanlagen und die damit verbundenen Druckluft-Reinigungslösungen aus China.

Zhejiang Yuanda Luftzerlegungsanlagen Co.Ltd.

Add .: Gaoqiao Industriegebiet, Hangzhou, Zhejiang, China 311402

E-Mail: sales@ydget.com

Kontakt: Jane Qian + 86-13588376592

Tel .: + 86-571-61712588

Fax: + 86-571-61712599